FÜHREN IN TEILZEIT
Führung neu denken – partnerschaftliche Vereinbarkeit fördern!

FEMALE RESOURCES bietet hochkompetente Beratung zur Implementierung von Führen in Teilzeit – sei es als Teilzeitführung, Jobsharing oder Jobsplitting – von der Konzeption bis zur Begleitung bei der individuellen Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Ziele:
Vereinbarkeit für Frauen und Männer in Führung ermöglichen I Positionierung als innovatives Unternehmen, das die partnerschaftliche Vereinbarkeit fördert I Bindung qualifizierter Beschäftigten I Stärkung der Attraktivität als Unternehmen

Kooperations­partnerin:
Dr. Anja Karlshaus, Professorin für Business Operations (Allgemeine Betriebswirt­schaftslehre) und Human Resources Management an der Cologne Business School (CBS)

 

  • scroll down
  • scroll up

Wir verwenden Cookies zur bestmöglichen Nutzung unserer Webseite. - Weitere Informationen -

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen