SCHIRMHERRSCHAFT DEG

CHRISTIANE LAIBACH

Sprecherin der Geschäftsführung

SCHIRMHERR­SCHAFT DEG 2018 I 2019

Chancengleichheit fördern, Un­gleich­hei­ten ab­bauen: Das ist eines der Zie­le der glo­ba­len Nach­haltig­keits­agen­da 2030 der Ver­ein­ten Na­ti­onen. Die­sem wich­ti­gen Ziel hat sich die DEG schon seit län­ge­rem verschrie­ben – in unse­rer Zusammen­ar­beit mit Unter­neh­me­rinnen und Unter­neh­mern in Entwicklungs­län­dern wie auch in un­se­rer ei­ge­nen Personal­poli­tik. So sind bei uns be­reits heu­te 35 Pro­zent der Führungs­kräf­te weib­lich, und im Geschäfts­führungs­team sind wir ein Mann und zwei Frauen. Und wir arbei­ten wei­ter da­ran, unse­re Personal­poli­tik so zu gestal­ten, dass wir auch in Zu­kunft erfolg­reich sind und ein attrakti­ver Arbeit­geber blei­ben.

In Köln, am Stand­ort unse­rer Zentra­le, kooperieren wir seit dessen Grün­dung mit dem Bün­dnis MIT FRAUEN IN FÜHRUNG. Gemeinsam mit den wei­te­ren Bünd­nis-Unternehmen möch­ten wir in Köln und der Re­gion auch öffentlich mehr Bewusstsein für das wich­tige Thema Chancen­gleich­heit und Gender­gerechtig­keit schaf­fen – und zusammen Ver­än­de­run­gen auf den Weg brin­gen.

Wir verwenden Cookies zur bestmöglichen Nutzung unserer Webseite. - Weitere Informationen -

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen